Wer ein Warum zu leben hat, erträgt fast jedes Wie.

Friedrich Nietzsche (1844-1900)